Suchen Sie nach Ihre passenden Reise
 
 
Reisebeginn
Reiseende
Suchbegriff
Ihre persönliche
Reise-Beratung unter:
02461-1001 / 1002
Sie sind hier: » Saisonausklang Travemünde Startseite

Saisonausklang Travemünde

Im 4-Sterne Maritim Strandhotel

 
 

1. Tag: Anreise Richtung Norden. Nach der Ankunft im MARITIM Strandhotel und dem Zimmerbezug steht der Rest des Tages bis zum Abendessen zur freien Verfügung.

2. Tag: Heute widmen Sie sich ganz Ihrer Erholung und lassen essich gut gehen! Nutzen Sie die Annehmlichkeiten Ihres Hotels, vielleicht besuchenSie den großzügigen Wellnessbereich oder lassen Sie sich im Restaurant "Über den Wolken" verwähnen: in 115 Metern Höhe genießen Sie einen faszinierenden Blick auf Fähren und Schiffe.

3. Tag: Nach dem Frühstück laden wir Sie zu einem Ausflug nach Lübeck ein. Entdecken Sie die UNESCO Weltkulturerbestadt von der Wasserseite aus, denn wir haben eine Fahrt mit einer (beheizbaren) Barkasse für Sie reserviert. Anschließend haben Sie noch reichlich Freizeit, um auf eigene Faust auf Entdeckungstour zu gehen. Vielleicht genießen Sie auch eine örtliche Spezialität, ein Stück Lübecker Marzipantorte. (Schifffahrt vorbehaltlich Fahrplanänderung seitens der Reederei.)

4. Tag:Verbringen Sie den Tag auf eigene Faust oder begleiten Sie uns auf unserem Ausflug nach Fehmarn. Eine örtliche Reiseleitung begleitet uns und weiß sicherlich interessantes zu berichten. Sie lernen Fehmarn während einer Inselrundfahrt kennen, sehen u.a. den faszinierenden Fährbahnhof, das Niobe Denkmal oder das Vogelreservat Wallnau. Die Haütstadt Burg lädt zu einem Bummel ein. (Aufpreis p.P. 28,- €)

5. Tag: Nutzen Sie die Gelegenheit und erleben mit uns die Hansestadt Wismar während eines fakultativen Ausflugs. Während einer Führung bekommen Sie einen Eindruck über die wichtigsten Gebäude, Straßen und Plätze der Altstadt. Anschließend Feizeit bis zur Rückfahrt zum Hotel. (Aufpreis p.P. 28,- €) Am Abend schlemmen Sie vom Gala-Buffet und nehmen am Gala-Muskabend teil. Wir wünschen Gute Unterhaltung!

6. Tag: Nach dem Frühstück treten wir mit vielen schönen Erinnerungen im Gepäck die Heimreise an. Unterwegs ist noch ein Zwischenstopp in Bremen geplant. Bummeln Sie durch die Altstadt und genießen Sie einen kleinen Mittagsimbiss, bevor es weiter Richtung Heimat geht.

Programmänderungen vorbehalten

 

 

 
**** MARITIM Strandhotel Travemünce

Im MARITIM Strandhotel Travemünde wohnen Sie in erster Reihe, um den besten Blick auf den Strand und das Meer zu genießen.

Das Hotel ist u.a. ausgestattet mit 2 Restaurants und Café, Bar, englischem Pub, Wellnessbereich mit Indoor-Pool und finnischer Sauna, einem großen Entspannungsbereich, Fitnessraum, Kegelbahn sowie Fahrradverleih (kostenpflichtig) runden das Angebot ab.

Die gemütlichen Zimmer verfügen über einen einzigartigen Blick auf Meer oder Trave sowie Balkon und sind ausgestattet mit Bad/WC, TV Radio, Telefon sowie Minibar (kostenpflichtig)

 
Leistungen:
  • Fahrt im modernen Reisebus
  • 5 x Hoelübernachtung
  • Zimmer mit Bad/WC, etc.
  • kleines Präsent (Ausgabe am Konzertabend)
  • 5 x reichhaltiges MARITIM-Frühstücksbuffet
  • 5 x Abendessen (Buffet)
  • 1 x Eintritt Musikabend
  • Nutzung des Hoteleigenen Schwimmbades
  • 1 x Schifffahrt Lübeck
Fakultative Ausflüge zubuchbar.

Nicht im Reisepreis enthalten sind persönliche Ausgaben, Eintritte und evtl. örtliche Steuern.

TERMINE & PREISE:
SO20STRAV
6 Tage ab € 599,-
Saisonausklang Travemünde
 
27.10.2020 - 01.11.2020  DZ € 599,-
€ 20,-
Einzelzimmerzuschlag p.P./Nacht
 
€ 50,-
Ausflugspaket p.P.
 
€ 28,-
Ausflug Fehmarn p.P.
 
€ 28,-
Ausflug Wismar p.P.
 
Zusatzinformationen
Das Ausflugspaket ist nur bei Anmeldung buchbar, Mindestteilnehmerzahl 15 Personen.
 
Deutschland - WESTREISEN Langen, Ihr Partner für Busreisen
 
 
|  Impressum |  Datenschutz |  Sitemap |  AGB's |

WESTREISEN - Theo Langen • Helmholtzstraße 14 • 52428 Jülich • Telefon 0 24 61 - 10 01 / 10 02 • Telefax 0 24 61 - 5 90 44
Reise-Management-System Easy-BUS Reise-Web 3.5

Reise - Saisonausklang Travemünde - WESTREISEN Langen, Ihr Partner für Busreisen